Antwort der DB auf unsere Einwendungen

Am Fr 12.9.2014 kam vom RP auf Anforderung die Antwort:

anbei darf ich Ihnen die Stellungnahmen der Bahn zur Ihren Einwendungen übermitteln.
Antwort der Bahn auf unsere Einwendungen
Bitte beachten Sie hinsichtlich der Stellungnahmen folgendes:
Der Vorhabenträger hat aufgrund der Vielzahl an Einwendungen seine Einwendungsaufarbeitung nicht Einwenderbezogen, sondern Themen und Argumentbezogen vorgenommen. Wie Sie der beiliegenden Stellungnahme entnehmen können ist diese nach Argumenten geordnet aufgebaut. Die Reihenfolge der Argumente entspricht dabei nicht der Argumentenfolge wie sie in Ihren Einwendungen vorgebracht wurde, sondern orientiert sich an einer Argumentennummer. Bei der Stellungnahme zu Ihrer persönlichen Einwendung hat der Vorhabenträger zudem Argumente aus anderen Einwendungen hinzugefügt die zwar nicht von Ihnen so Wörtlich vorgebracht wurden jedoch Thematisch gleich liegen.

Abschließend darf ich darauf hinweisen, dass der Inhalt und die Art der Stellungnahme allein im Verantwortungsbereich des Vorhabenträgers liegt.

Mit freundlichen Grüßen
Fabian Mohr

Veröffentlicht unter Allgemein